KOMMUNALER ARBEITGEBERVERBAND BREMEN E.V.

20.01.2012

Informationsveranstaltung "Minijob-arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte"

Am 28.02.2012 findet unsere Informationsveranstaltung "Minijob - arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte" statt

 

Im Rahmen unserer KAV-Fortbildungsreihe möchten wir Sie auf das Seminar

 

"Minijob-arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte"

 

am 28. Februar 2012

von 9:00 Uhr - 13:00 Uhr

bei der Bremer Straßenbahn AG hinweisen.

 

Als Referenten stehen Ihnen Frau Anna Wollenberg, Frau Hedda Rosenboom und Herr Markus Bartels vom KAV Bremen zur Seite.

 

Seminarbeschreibung:

Die Beschäftigung von „Minijobbern“ birgt für Arbeitgeber vielfältige Risiken. Dieses zeigt sich auch durch die aktuelle Berichterstattung in der Presse.

Wir wollen Ihnen daher in unserem Seminar vermitteln, wie arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Fallstricke im Umgang mit geringfügigen bzw. kurzfristigen Beschäftigungsverhältnissen vermieden werden können.

 

Themenschwerpunkte:

Ø      geringfügige Beschäftigungsverhältnisse („400 €-Jobs“)

Ø      kurzfristige Beschäftigungsverhältnisse

Ø      arbeitsrechtliche Betrachtung

Ø      sozialversicherungsrechtliche Beurteilung

Ø      Abgrenzung zu anderen Vertragsformen

 


« Zurück zur Übersicht