KOMMUNALER ARBEITGEBERVERBAND BREMEN E.V.

20.08.2003

Teilzeitarbeit im heilpädagogischen Kindergarten?

Das Bundesarbeitsgericht hat in seiner neuen Entscheidung entschieden, unter welchen Voraussetzungen sich der Arbeitgeber auf die "entgegenstehenden betrieblichen Gründe" (§ 8 Abs. 4 TzBfG) bei der Ablehnung eines Teilzeitwunsches berufen kann [mehr].
« Zurück zur Übersicht