Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Bremen auf einen Blick. Klicken Sie auf die Überschrift oder auf den "Weiter..."-Link, um den ganzen Text einer Meldung zu lesen.

Newsletter bestellen

Auf Wunsch senden wir Ihnen unseren Newsletter auch als E-Mail zu. Drücken Sie bitte dazu auf den Button "Newsletter bestellen" und senden uns eine kurze E-Mail. Den nächsten Newsletter bekommen Sie dann von uns zugesandt.


Newsletter jetzt kostenlos bestellen

22.05.2019
Einigung bei den Tarifverhandlungen mit dem Marburger Bund für Ärztinnen und Ärzte
Die VKA und der Marburger Bund haben nach langen und schwierigen Verhandlungen in der 5. Verhandlungsrunde heute eine Tarifeinigung erzielt.   Neben den linearen Entgeltsteigerungen enthält die Tarifeinigung insbesondere verbesserte ...   Weiter »

29.03.2019
Tarifinfo der VKA zu den Tarifverhandlungen mit dem Marburger Bund für die Ärztinnen und Ärzte
Der Marburger Bund hat die Tarifverhandlungen für die Ärztinnen und Ärzte für gescheitert erklärt und mittlerweile seine Mitglieder sowohl im Bereich der kommunalen Krankenhäuser als auch im Öffentlichen Gesundheitsdienst der Kommunen für den ...   Weiter »

02.03.2019
Tarifeinigung im öffentlichen Dienst der Länder
Dr. Kollatz: „Das Ergebnis ist ein guter Kompromiss.“ Die Tarifgemeinschaft deutscher Länder hat sich heute in Potsdam mit den Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes auf einen fairen Tarifabschluss verständigt. Die Entgelte der ...   Weiter »

26.02.2019
Verfall von Urlaubsansprüchen - Obliegenheiten des Arbeitgebers
Verfall von Urlaubsansprüchen - Obliegenheiten des Arbeitgebers   Der Anspruch eines Arbeitnehmers auf bezahlten Jahresurlaub erlischt in der Regel nur dann am Ende des Kalenderjahres, wenn der Arbeitgeber ihn zuvor über seinen konkreten ...   Weiter »

16.11.2018
Ein Arbeitnehmer darf seine erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verlieren, weil er keinen Urlaub beantragt hat
Ein Arbeitnehmer darf seine erworbenen Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verlieren, weil er keinen Urlaub beantragt hat   Weist der Arbeitgeber jedoch nach, dass der Arbeitnehmer aus freien Stücken und in ...   Weiter »

16.10.2018
Anspruch des Arbeitnehmers auf Zahlung von Pauschalen nach § 288 Abs. 5 BGB* bei Verzug des Arbeitgebers mit der Entgeltzahlung?
Anspruch des Arbeitnehmers auf Zahlung von Pauschalen nach § 288 Abs. 5 BGB* bei Verzug des Arbeitgebers mit der Entgeltzahlung? Die Parteien streiten in der Revision noch über die Zahlung von Pauschalen nach § 288 Abs. 5 BGB.Der Kläger ist ...   Weiter »

27.09.2018
Tarifrunde 2019 mit dem Marburger Bund
Die Gewerkschaft Marburger Bund hat unter Bezugnahme auf die Beschlüsse seiner Großen Tarifkommission zum 31. Dezember 2018 die Regelungen des § 10 Abs. 1 bis 4 TV-Ärzte/VKA, die Regelungen des § 10 Abs. 5 TV-Ärzte/VKA, die Regelung des § ...   Weiter »

18.04.2018
Tarifrunde 2018 - Einigung - Ergebnis
Tarifeinigung: Kommunen verständigen sich auf Reformwerk Potsdam. Die Tarifvertragsparteien im öffentlichen Dienst haben in der dritten Verhandlungsrunde eine Einigung erzielt. Beide Seiten haben sich auf eine grundlegende Änderung der ...   Weiter »

13.03.2018
Tarifrunde 2018 - Fortsetzung am 12./13. März 2018
  Erste Annäherung, aber noch kein Ergebnis Tarifrunde im öffentlichen Dienst: Kommunale Arbeitgeber und Gewerkschaften verhandeln konstruktiv/ Bei zentralen Forderungen liegen Parteien noch weit auseinander/ VKA strebt Ergebnis in dritter ...   Weiter »

26.02.2018
Tarifrunde 2018 - Auftakt am 26. Februar 2018
Auftaktrunde der Tarifverhandlungen: vorerst ergebnisoffen Potsdam. Die erste Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen ist von den Tarifvertragsparteien dazu genutzt worden, die wechselseitigen Positionen ...   Weiter »

09.02.2018
Tarifrunde 2018 - Tarifforderungen der Gewerkschaften
Die Gewerkschaften haben am 8. Februar 2018 ihre Forderungen für die kommende Tarifrunde 2018 beschlossen. Wesentliche Punkte dieser Forderungen sind: lineare Anhebung der Tabellenentgelte um 6 % mindestens jedoch um 200 € pro Monat; Anhebung ...   Weiter »

10.01.2018
Jahresbericht der VKA 2017
Jahresbericht der VKA 2017  Das Jahr 2017 war für die VKA ein sehr ereignisreiches. Alle Neuigkeiten zu personellen und örtlichen Veränderungen, einen umfangreichen Überblick zur tarifpolitischen Entwicklung sowie zu allen Aktivitäten der ...   Weiter »

13.12.2017
Tarifrunde 2018 - Kündigung von Tarifvorschriften und Termine
Tarifrunde 2018 Die Gewerkschaften ver.di und dbb beamtenbund und tarifunion haben die tariflichen Entgeltregelungen mit Wirkung zum 28. Februar 2018 gekündigt. Dies betrifft die allgemeine Entgelttabelle sowie die Entgelttabellen für die ...   Weiter »

20.09.2017
Samstag ist Werktag iSv. § 6 Abs. 3 Satz 3 und § 6.1 Abs. 2 Satz 1 TVöD-K
Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 20. September 2017 - 6 AZR 143/16 - Der Samstag ist ein Werktag iSv. § 6 Abs. 3 Satz 3 und § 6.1 Abs. 2 Satz 1 des TVöD für den Dienstleistungsbereich Krankenhäuser im Bereich der Vereinigung der ...   Weiter »

10.08.2017
VKA mit neuem Sitz und neuer Geschäftsführung
Berlin. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) ist von Frankfurt/Main nach Berlin umgezogen. Ab sofort hat sie ihren Geschäftssitz in der Hauptstadt. Die neue VKA-Geschäftsstelle wird von Klaus-Dieter Klapproth geleitet. Er folgt ...   Weiter »

12.07.2017
Tarifeinheitsgesetz
Bundesverfassungsgericht erteilt beschwerdeführenden Gewerkschaften im Streit um das Tarifeinheitsgesetz grundsätzlich eine Absage Frankfurt am Main. Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat in seiner heute verkündeten Entscheidung die ...   Weiter »

31.03.2017
Informationsveranstaltung "Aktuelles rund um das Betriebsverfassungsgesetz"
Im Rahmen der KAV-Fortbildungsreihe möchten wir Sie auf unsere  Informationsveranstaltung "Aktuelles rund um das Betriebsverfassungsgesetz" am 1. Juni 2017von 9:00 Uhr - 15:00 Uhrin den Räumen von Ahlers & Vogel hinweisen. Die Veranstaltung ...   Weiter »

09.12.2016
VKA-Nachrichten - Ausgabe Dezember 2016
Anbei stellen wir Ihnen die VKA-Nachrichten - Ausgabe Dezember 2016 zur Kenntnisnahme vor.  103/vka-nachrichten_ausgabe_dezember_2016_kopie_1.pdf     Weiter »

19.10.2016
Tarifabschluss für die kommunalen Krankenhäuser erzielt
VKA und Marburger Bund einigen sich auf insgesamt 5,0 Prozent mehr Gehalt / Laufzeit von 28 Monaten / Einigung auch in der Frage der Zusatzversorgung Bonn. Früher Verhandlungserfolg in der Tarifrunde für die rund 52.500 Ärztinnen und Ärzte an ...   Weiter »

22.09.2016
Auftakt der Tarifrunde 2016 für die Krankenhäuser
Erster Austausch der Positionen / VKA kritisiert überzogene Forderungen: "Mehrkosten von 320 Millionen Euro sind nicht finanzierbar!" / Fortsetzung am 17. Oktober 2016 Düsseldorf. In der Tarifrunde für die Ärztinnen und Ärzte an kommunalen ...   Weiter »

31.08.2016
Informationsveranstaltung Schwerbehinderte Menschen im Arbeitsrecht
Im Rahmen der KAV - Fortbildungsreihe möchten wir Sie auf unsere Informationsveranstaltung "Schwerbehinderte Menschen im Arbeitsrecht sowie aktuelle Rechtsprechung" am 21. November 2016von 9:00 Uhr - 15:00 Uhrim Swissôtel Bremen hinweisen. Als ...   Weiter »

29.08.2016
VKA weist Gehaltsforderung des Marburger Bundes zurück
VKA: "Kostenvolumen von rund 320 Millionen nicht finanzierbar" / Marburger Bund fordert 5,9 Prozent mehr Gehalt / Auftakt der Tarifrunde am 22. September 2016 Frankfurt am Main. Für die kommende Tarifrunde hat der Marburger Bund seine Forderung ...   Weiter »

30.06.2016
Gesetzlicher Mindestlohn für Bereitschaftszeiten
Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 29. Juni 2016 - 5 AZR 716/15 - Der gesetzliche Mindestlohn ist für jede geleistete Arbeitsstunde zu zahlen. Zur vergütungspflichtigen Arbeit rechnen auch Bereitschaftszeiten, während derer sich der Arbeitnehmer an ...   Weiter »

31.05.2016
Tarifeinigung im öffentlichen Dienst bestätigt
Gewerkschaften bestätigen den Abschluss in Urabstimmung Frankfurt am Main. Die Mitglieder der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di haben in einer Urabstimmung der Tarifeinigung für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst bei Bund und ...   Weiter »

29.04.2016
Tarifeinigung im öffentlichen Dienst erzielt: 4,75 Prozent für zwei Jahre
VKA: Insgesamt vertretbarer Kompromiss mit Mehrbelastungen von rund 6 Milliarden Euro Potsdam. In der dritten Runde der Tarifverhandlungen konnten sich die Tarifparteien auf einen Abschluss verständigen. Die Einigung sieht Gehaltssteigerungen von ...   Weiter »

12.04.2016
Angebot der Arbeitgeber: 3,0 Prozent mehr
In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten im öffentlichen Dienst bei Bund und Kommunen haben die Arbeitgeber ein Angebot vorgelegt. Die kommunalen Arbeitgeber stehen damit zu der Zusage, die Beschäftigten an der ...   Weiter »

04.04.2016
Warnstreiks völlig unverständlich
Kommunale Arbeitgeber üben Kritik an den Warnstreiks im öffentlichen Dienst Frankfurt am Main. Mit völligem Unverständnis reagieren die kommunalen Arbeitgeber auf die angekündigten Warnstreiks der Gewerkschaften im Rahmen der laufenden ...   Weiter »

31.03.2016
Ruhen des Arbeitsverhältnisses bei Bezug einer Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung auf Zeit
Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 17. März 2016 - 6 AZR 221/15 - Nach § 33 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) ruht das Arbeitsverhältnis ab dem Monat nach Zustellung des Rentenbescheids, wenn dem Beschäftigten Rente wegen ...   Weiter »

31.03.2016
Wahrung einer tariflichen Ausschlussfrist durch Klageerhebung
Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 16. März 2016 - 4 AZR 421/15 - Gilt in einem Arbeitsverhältnis eine tarifliche Ausschlussfrist, innerhalb derer ein Anspruch gegenüber dem Vertragspartner schriftlich geltend gemacht werden muss, reicht es zur ...   Weiter »

21.03.2016
Auftakt der Tarifverhandlungen: keine Annäherung erzielt
Arbeitgeber: Forderungen nicht darstellbar / Angemessene Teilhabe der Beschäftigten an der Entgeltentwicklung / Nächster Verhandlungstermin am 11./12. April 2016 Potsdam. Der Auftakt der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst von Bund ...   Weiter »

29.02.2016
Informationsveranstaltung "Minijobs - arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte"
Îm Rahmen unserer KAV-Fortbildungsreihe möchten wir Sie auf unsere Informationsveranstaltung "Minijobs - arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Aspekte" am 23. Mai 2016 von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr in der BSAG Verwaltung hinweisen. ...   Weiter »

18.02.2016
"Die finanziellen Spielräume sind begrenzt"
Kommunale Arbeitgeber zeigen sich offen für angemessene Entwicklung des Entgelts, wehren sich aber gegen überproportionale Forderungen nach 6 Prozent mehr Lohn Frankfurt am Main. Die Gewerkschaften fordern überproportionale Tarifsteigerungen für ...   Weiter »